Erfahrungen & Bewertungen zu Gustora.de

Trentino & Südtirol - Alto Adige

Südtirol und Trentino bilden eine gemeinsame Region mit den autonomen Provinzen Trento (Trient) im Süden und Bozen (Bolzano) im Norden. Während in Trentino überwiegend italienisch gesprochen wird, ist in Südtirol Deutsch die Hauptsprache. Im Trentino ist es wärmer und trockener als in Südtirol, der Gardasee sorgt hier für ein milderes Klima. In Südtirol dominieren kleine Familienbetriebe, im Trenino große Genossenschaften. Auch bei den Rebsorten gibt es deutliche Unterschiede. Im Trentino dominieren rote Rebsorten, in Südtirol die weißen.

Südtirol

Südtirol ist mit rund 5.300 ha eines der kleinsten Weinbaugebiete in Italien. Produziert werden die Weine (etwa 60 % Weiß- und 40 % Rotweine) von zehn Kellereigenossenschaften, etwa 30 Privatkellereien und 100 Winzern zu niederen Anbaumengen (freiwillige Reduktion).

Trentino

Das rund 9.000 Hektar Rebflächen umfassende Weinanbaugebiet Trentino befindet sich in der Region um die Stadt Trento nördlich des Gardasees und grenzt im Norden an Südtirol an. Im Unterschied zu Südtirol herrscht in Trentino ein wärmeres Klima. Dadurch und auf Grund der meist weniger steilen Hänge kann hier eine größere Fläche für den Anbau von verschiedensten Rebsorten genutzt werden.

Filter
  • View as :

Es werden alle 21 Ergebnisse angezeigt